Friedhof

Beiträge zum Thema Friedhof

Politik

Friedhöfe
Die Friedhöfe und was aus ihnen wird

Schon lange diskutieren wir in der Gemeinde die Zukunft unserer Friedhöfe. Schon vor über drei Jahren wurde eine Zukunftswerkstatt ins Leben gerufen, in der Bürgerinnen und Bürger ein Konzept für die Friedhöfe entwickelt haben. Auch der Gemeinderat traf sich damals zu Vorortterminen, war sogar in Lahr im Schwarzwald, um sich ein Bild von der möglichen Gestaltung naturnaher Begräbnisstätten zu machen. Im September 2018 wurde schließlich im Gemeinderat ein Konzept für die Friedhöfe...

  • Ilvesheim
  • 24.09.20
  • 11× gelesen
AktuellesPremium
Für den Friedhofsgärtner Heiko Freund ist sein Beruf eine echte Berufung.
7 Bilder

In den letzten Wochen wurden auf dem städtischen Friedhof einige Bereiche umgestaltet / Kriegsgräberfelder sind nun in einem würdevollen Zustand
Der Ladenburger Friedhof wirkt wie ein gepflegter Park

Regelmäßige Friedhofsgänger informierten dieser Tage die LAZ, wie schön sich der städtische Friedhof in den letzten Wochen entwickelt hat. „Die Beobachtung ist richtig. Es hat sich wirklich viel verändert und zwar zum Positiven“, sagte der Friedhofsgärtner Heiko Freund, für den das Friedhofswesen eine Herzenssache ist. Beim Vororttermin mit dem Familienvater und Stadtrat war offensichtlich, wie zufrieden die Menschen mit dem Zustand dieses Ortes der Stille sind. „Heiko, das Grabfeld ist so...

  • Ladenburg
  • 04.09.20
  • 21× gelesen
AktuellesPremium
Friedhofsgärtner Heiko Freund (links) und Steinmetz Thorsten Werner bauten Teile des Kriegerdenkmals vom Platz an der Linde wieder auf.
2 Bilder

Auf dem Ladenburger Friedhof wurden Teile eines 1972 entfernten Kriegerdenkmals wieder aufgestellt / Friedhofsgärtner Heiko Freund initiierte die Aktion
Kriegerdenkmäler können für Mahnung und Lehre stehen

Immer wenn der Ladenburger Friedhofsgärtner Heiko Freund im Steinlager des städtischen Bauhofes zu tun hatte, fielen ihm die vier Granitfindlinge auf, die unbeachtet in einer Ecke lagen. Ältere Ladenburger können die Steinblöcke noch zuordnen. Sie waren nämlich Teil des Kriegerdenkmals neben dem Haus der ehemaligen Baumschule Ruckelshausen in der Weinheimer Straße vor dem Platz an der Linde. Das Denkmal wurde für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs (1914-1918) errichtet. In der Mitte stand ein...

  • Ladenburg
  • 29.05.20
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.