Premium

von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
Kantorei singt am Ewigkeitssonntag

Im Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag am 22. November um 18 Uhr in der Friedrichsfelder Johannes-Calvin-Kirche wird aller verstorbenen Gemeindemitglieder des vergangenen Kirchenjahres gedacht. Traditionsgemäß gestaltet die Kantorei der Calvin-Kirche den Gottesdienst am Ewigkeitssonntag auf besonders festliche Weise mit. Doch in diesem Jahr darf wegen der Coronabeschränkungen leider nicht der Gesamtchor singen.

Um dem Abendgottesdienst am kommenden Sonntag ein feierliches Gepräge zu geben, wird ein Doppelquartett aus Mitgliedern der Kantorei singen. Kantorin Claudia Schwabe hat Werke schwedischer und englischer Komponisten ausgesucht. Außerdem erklingt von Johann Sebastian Bach „Gloria sei dir gesungen“ und „Cantique de Jean Racine“ von Gabriel Fauré.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Marion Schatz aus Friedrichsfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen