Konstruieren und Mitmachen von zu Hause aus:
TECHNOSEUM startet Online-Wettbewerb

2Bilder

Auch das museumseigene Laboratorium des TECHNOSEUM ist zurzeit für den Besucherbetrieb geschlossen, doch das hindert das Haus nicht daran, auch weiterhin interaktive Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene anzubieten: Ab sofort ruft das Museum auf www.technoseum.de zum #TinkerAtHome-Wettbewerb rund um das Thema Kettenreaktionen auf, an dem sich alle Interessierten von zu Hause aus beteiligen können.

Außerdem baut das TECHNOSEUM seine digitalen Angebote sukzessive weiter aus: So werden in regelmäßigen Abständen Videos online zu Verfügung gestellt, in denen Kuratoren ihre Lieblingsobjekte vorstellen oder Highlights aus der Dauerausstellung erklärt bzw. vorgeführt werden – von der Drais’schen Laufmaschine über den Tretradkran bis hin zum legendären VW Käfer.

Beim #TinkerAtHome-Wettbewerb können Einzelpersonen und Teams noch bis zum 8. Mai bei sich daheim aus Alltagsgegenständen eine möglichst ausgefeilte Kettenreaktion bauen, ein Video drehen und dieses beim Museum einschicken – es gibt zahlreiche Preise zu gewinnen. Neben diversen Video-Clips ist eine Lern-App für Lehrkräfte und Schulklassen in Arbeit, und auch ein Besuch der Social-Media-Kanäle des Museums lohnt sich, denn: Hinter geschlossenen Türen geht die Arbeit für diverse Museumsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter weiter: „Wir müssen diverse Maschinen wie etwa unsere Dampfmaschine regelmäßig warten und auch in Betrieb nehmen, da sie lange Standzeiten nicht gut vertragen“, so TECHNOSEUM-Direktor Prof. Dr. Hartwig Lüdtke. „Und nicht zuletzt laufen die Aufbau-Arbeiten in unserer Energie-Ausstellung wie gehabt weiter: Die Eröffnung dieses neuen Dauerausstellungsbereichs haben wir für den Sommer dieses Jahres weiterhin in der Planung.“

Mehr Informationen: https://www.technoseum.de/digitale-angebote/Newsletter-Abo: https://www.technoseum.de/newsletter/
Facebook: www.facebook.com/technoseum
Twitter: www.twitter.com/technoseum
Instagram: www.instagram.com/technoseum
Youtube: www.youtube.com/user/technoseum /zg./Foto: TECHNOSEUM

Autor:

Die Redaktion aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen