Premium

von unserer Mitarbeiterin Marion Schatz
Zum Basteln raus in die Natur

Zuerst werden die ganzen Sachen, die man braucht, gesammelt.
3Bilder
  • Zuerst werden die ganzen Sachen, die man braucht, gesammelt.
  • Foto: Foto: zg
  • hochgeladen von Marion Schatz

In der momentanen Zeit sind ja nahezu alle gemeinsamen Aktivitäten für Kinder lahm gelegt. So findet natürlich auch die Krabbelgrupe der evangelischen Gemeinde im Moment nicht statt. Hier treffen sich wöchentlich Eltern und Kinder zum gemeinsamen Singen, Basteln und Spielen. Damit man das nun auch zu Hause oder noch besser draußen in der Natur machen kann hatte die Leiterin der Krabbelgruppe Mailin Fischer eine ganz tolle Idee. Sie stellt ab sofort wöchentlich Bastelkisten zusammen, die man bei ihr zum Selbstkostenpreis erwerben kann. Darin befinden sich neben einem Bastelvorschlag natürlich die Erklärung des pädagogischen Ansatzes sowie die Anleitung dazu und auch eine Beschreibung, wo genau man im Wald am besten die benötigten Materialien finden kann.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Marion Schatz aus Friedrichsfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen