Premium

Richtige Entsorgung von Batterien und Akkus

Sie sind in Smartphones, Notebooks, elektrischen Zahnbürsten oder E-Bikes. Dass leere Energiespeicher wie Batterien und Akkumulatoren (kurz Akkus) nicht in die Mülltonne gehören, sollte allgemein bekannt sein. In den kleinen Kraftpaketen stecken nämlich umweltschädliche und giftige Schwermetalle wie Quecksilber, Cadmium und Blei. Akkus, die Lithium enthalten, können im schlimmsten Fall sogar Brände verursachen. Aus diesem Grund sind vor der Entsorgung die Pole unbedingt mit Klebeband abzukleben. Kostenlose Annahmestellen gibt es nach dem Batteriegesetz (BattG) in allen Verkaufsstellen von Batterien.
Und trotzdem landen immer wieder Batterien und Akkus in den Abfallbehältern der AVR Kommunal.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Die Redaktion aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen