Premium

Ein Kommentar unseres Mitarbeiters Axel Sturm zur Gastronomie-Situation
Der Sommer wartet nicht

Unter dem Gemeinderatspunkt „Anfragen“ brachte der Pächter des Restaurants „Backmulde“, Rainer Döringer, mit deutlichen Fakten die Sorgen der Gastronomie zum Ausdruck. Der Gastronom sprach auch im Namen der 30 Ladenburger Gastronomie-Betriebe, die von der Corona-Krise und den Schließungs-Anordnungen schwer getroffen wurden. Auch in Ladenburg gab es beträchtliche Umsatzeinbusen, die wahrscheinlich für manchen Betrieb Folgen haben werden. Die Betriebe zeigten sich dankbar für die Unterstützungsmaßnahmen der Stadt. So wurden bereits Steuerbelege revidiert und für die Außenbestuhlung wurden die Gebühren erlassen. Der Wunsch der Wirte ist es aber auch, eine schnelle und großzügige Ausweitung der Außenbewirtung im Sommer zu gestatten.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Axel Sturm aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen