Premium

Harmonischer Verlauf der letzen Ratssitzung vor der Sommerpause / Der Verkauf der Altstadtfest-Rettungsboxen lief schleppend anVon unserem Mitarbeiter Axel Sturm
Für den Bau des neuen Weststadt-Kindergartens muss ein neuer Standort gesucht werden

Am Ende der Breslauer Straße kann der Kindergartenbau nicht umgesetzt werden - das Grundstück liegt zu nahe an den Störfallbetrieben
2Bilder
  • Am Ende der Breslauer Straße kann der Kindergartenbau nicht umgesetzt werden - das Grundstück liegt zu nahe an den Störfallbetrieben
  • hochgeladen von Axel Sturm

Wenn eine Stadt mit Kinderbetreuungsangeboten gut ausgestattet ist, ist dies für viele Eltern heutzutage ein wichtiger Standortfaktor. Und beim Thema Betreuungsangebote im Kindergartenbereich hat Ladenburg in den letzten beiden Jahren kräftig aufgeholt. „Wir haben sehr gute Arbeit geleistet und erfreuliche Verbesserungen erzielt“, zeigte sich Bürgermeister Stefan Schmutz bei der Vorstellung des Kindergarten-Bedarfsplans sehr zufrieden.
Er erwähnte, dass in der Römerstadt in den letzten beiden Jahren 80 zusätzliche Ganztages-Betreuungsplätze geschaffen wurden. Jeder vierte Kindergartenplatz in der Stadt sei ein Ganztagesplatz, rechnete Schmutz vor. Auch die Anzahl der Ü3-Kindergartenplätze wurde um 40 Plätze erhöht. Damit habe Ladenburg eine Abdeckungsquote von fast 100% erreicht.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Axel Sturm aus Ladenburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen