AWO

Beiträge zum Thema AWO

AktuellesPremium

Sozialpsychiatrischer Dienst der AWO bietet offene Sprechstunde an

Der Sozialpsychiatrische Dienst der Arbeiterwohlfahrt Rhein-Neckar mit Sitz in Weinheim bietet kostenlose Beratung im nördlichen Rhein-Neckar-Kreis an. Um die Erreichbarkeit zu erleichtern und Wege zu verkürzen, halten Mitarbeiter*innen der AWO ab Januar 2022 Sprechstunden in der Begegnungsstätte Ladenburg in der Hauptstraße 59, ab. Die erste offene Sprechstunde findet am Freitag, den 21. Januar 2022, von 11:30Uhr bis 13 Uhr statt. Das Angebot richtet sich an Menschen, die sich in einer...

  • Ladenburg
  • 14.01.22
  • 1× gelesen
AktuellesPremium
Freude kam bei der Spendenübergabe im Haus Mirabelle auf. Die Einrichtungsleiterin Silke Oertelt (Mitte) sowie die Mitarbeiter Marianne Fath und Yalcin Öncer dankten dem Netze-BW-Berater Andreas Stampfer für die Geste.  Bürgermeister Stefan Schmutz (links) stellte den Kontakt her und sicherte einen baldigen Breitband-Anschluss zu.

Der Netzbetreiber EnBW spendete neun Notebooks im Wert von 2.400 Euro -Breitbandanschluss der Betreuungs- und Bildungseinrichtung wird erfolgen
AWO-Haus Mirabelle wurde von der Politik vergessen

Die Corona-Pandemie hat den Lebensalltag der Kinder und Jugendlichen besonders hart getroffen. Kontaktbeschränkungen, die Einstellung der Sportaktivitäten und ein völlig veränderter Schulbetrieb haben den jungen Menschen sehr zugesetzt. Im AWO-Haus Mirabelle, der heilpädagogisch-therapeutischen Einrichtung im Ladenburger Neuweg, ist die Lage für die Kinder und Jugendlichen noch komplizierter. Wenn Homeschooling angesagt ist, stoßen die Schülerinnen und Schüler nämlich schnell an ihre Grenzen,...

  • Ladenburg
  • 26.11.21
  • 9× gelesen
AktuellesPremium
Der Landtagsabgeordnete Sebastian Cuny (in der Mitte) besuchte das AWO-Kinderheim Mirabelle. Die Einrichtungsleiterin Silke Oertelt (2.v. rechts) erläuterte das pädagogische Konzept und führte den Abgeordneten durch die Baustelle.
3 Bilder

Der SPD-Landtagsabgeordnete informierte sich über die Arbeit der heilpädagogisch-therapeutischen Einrichtung im Ladenburger Neuweg
Hofhund „Miri-Bell" gewährte Sebastian Cuny Zutritt ins Haus Mirabelle

Als der Landtagsabgeordnete Sebastian Cuny in seiner Kindheit immer mal wieder zum griechisch Essen ins Schützenhaus am Neuweg fuhr, kam er auch am Heilpädagogischen Kinderheim der AWO vorbei. Die therapeutische Einrichtung, die 1954 eröffnet wurde, lag schon immer etwas versteckt in einer Senke zwischen Ladenburg und Schriesheim. Was dort geschieht, wusste Cuny in jungen Jahren nicht. In seiner Funktion als SPD-Landtagsabgeordneter stattete Cuny dem Haus Mirabelle, wie die Einrichtung...

  • Ladenburg
  • 19.11.21
  • 15× gelesen
AktuellesPremium
Kathrin Große-Haschler (rechts) übernahm die AWO-Reiseleitung und dankte der Vorstandschaft um Liesl Voermann für ihren engagierten Einsatz.
2 Bilder

Fast alle Veranstaltungen mussten in der Pandemie abgesagt werden / Gerhard Kleinböck rettete den AWO-Kreisverband Rhein-Neckar vor der Insolvenz
Für die AWO Ladenburg war es eine „blöde Zeit“

Normalerweise eröffnet die Vorsitzende des Arbeiterwohlfahrt-Ortsvereins (AWO) Liesl Voermann jede Jahreshauptversammlung mit der „Gründungsglocke“ des Ortsvereinsgründers Willy Gärtner. In diesem Jahr war aber alles anders. Sie hatte die Glocke vergessen. Statt in der Löwenscheuer tagten die AWO-Mitglieder im Saal der evangelischen Kirchengemeinde und auch der anschließende AWO-Kaffee musste wegen der Corona-Vorkehrungen entfallen. „Es ist schon eine blöde Zeit“, fand die Vorsitzende, die den...

  • Ladenburg
  • 19.11.21
  • 9× gelesen
VereinePremium

Seniorenkaffeenachmittag
AWO Ortsverein

Der Ortsverein Ladenburg der Arbeiterwohlfahrt teilt mit, dass versuchsweise ein Seniorenkaffeenachmittag stattfinden soll, um nach der pandemiebedingten Zwangspause zu testen, ob ab Anfang 2022 wieder zu den regelmäßigen Veranstaltungen in der Löwenscheuer zurückgekehrt werden kann. Der Kaffeenachmittag in der Löwenscheuer findet statt am Dienstag, dem 26. Oktober 2021, ab 14.00 Uhr. Eingeladen sind alle Mitbürger, die sich nach der 2-G-Regel ausweisen können, also geimpft oder genesen sind....

  • Ladenburg
  • 22.10.21
  • 1× gelesen
Aktuelles
2 Bilder

Das AWO-Spielmobil präsentiert: Hüpfen unter den zwei Burgen im Weinheimer Schlosspark
AWO Weinheim

"Du hast Lust auf Ferienspaß in der Nähe? Dann bist Du hier genau richtig! Das Jugendwerk der AWO Rhein-Neckar bietet 5 Tage Spaß mit Hüpfburgen, Kinderschminken, Gipsen, Spielen und vieles mehr im Schlosspark Weinheim beim Spielplatz am Blauen Hut." Wichtigste Infos und Daten: Für 16 EUR pro Tag bietet die AWO Rhein-Neckar vom 02.08. - 06.08.2021 Ferienspaß für Kinder von 6 – 12 Jahren an. Beginn ist täglich ab 8:30 Uhr. Das Ende ist um 16:00 Uhr geplant. Frühbetreuung ab 7:00 Uhr kann nach...

  • Ladenburg
  • 16.07.21
  • 7× gelesen
Aktuelles

Kindervilla on tour

Spielen auf der Neckarwiese, ein Ausflug zum Spielplatz oder eine Fahrt mit der Fähre von Ladenburg nach Edingen-Neckarhausen und wieder zurück – Die Kinder der AWO´s Kindervilla, sind gerne draußen unterwegs und erkunden ihre Umgebung. Bei Wind und Wetter machen sie sich auf den Weg, um zum Beispiel Enten auf dem Neckar zu beobachten, Naturmaterialien für Forscherangebote zu sammeln oder einfach ein bisschen draußen an der frischen Luft zu sein. Dank der Volksbank, der Firma Mumme, der Familie...

  • Ladenburg
  • 09.04.21
  • 6× gelesen
Aktuelles

AWO-Landessammlung vom 13. bis 21.März 2021

Der Ortsverein Ladenburg der Arbeiterwohlfahrt (AWO) teilt mit, dass in diesem Corona-belasteten Frühjahr leider die alljährlich stattfindende AWO-Landessammlung nicht als Haustürsammlung durchgeführt werden kann, um möglichst keinen Anlass für eine mögliche Infektion zu bieten, da sowohl die ehrenamtlichen Sammler und Verteiler, als auch die anzusprechenden eventuellen Spender überwiegend in die Risikogruppe der über 80-Jährigen fallen. Der Vorstand der örtlichen AWO bittet daher alle...

  • Ladenburg
  • 12.03.21
  • 2× gelesen
Aktuelles

Absage Adventsfeier
AWO

Der Ortsverein Ladenburg der Arbeiterwohlfahrt teilt mit, dass aufgrund der Corona-bedingten Restriktionen die für den 29.11.2020 geplante Adventsfeier im evangelischen Gemeindehaus nicht stattfinden kann. "Wir bedauern diese Entwicklung sehr,  war doch diese Feier in jedem Jahr einer der Höhepunkte in unserem Veranstaltungskalender der sich durch eine große Zahl von Teilnehmern großer Beliebtheit erfreute. Wir alle hoffen, dass wir möglichst bald im neuen Jahr 2021 unsere Veranstaltungen in...

  • Ladenburg
  • 20.11.20
  • 11× gelesen
Aktuelles

Reisen der AWO abgesagt

Der AWO Ortsverein Ladenburg hat sich entschieden, die geplanten Reisen in 2020 komplett abzusagen. Bis zuletzt hatten die Veranstalter gehofft, dass der Tagesausflug im Oktober zum Kaiserstuhl und der Besuch des Weihnachtsmarktes in Baden-Baden im Dezember doch noch stattfinden können. Die Entscheidung war nicht einfach, aber die Gesundheit der Teilnehmer hat Vorrang und die Umsetzung der strengen Hygieneregeln hätte kein gemütliches Beisammensein der Teilnehmer erlaubt. Alle hoffen nun, dass...

  • Ladenburg
  • 18.09.20
  • 7× gelesen
Veranstaltungen

AWO-Ortsverein

Aufgrund der unveränderten Situation durch die Corona-Krise hat der Vorstand der Arbeiterwohlfahrt Ladenburg beschlossen, dass in Abstimmung mit der Stadt Ladenburg alle Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt bleiben. Dies geschieht aus Rücksichtnahme auf die Gesundheit der Gäste und ehrenamtlichen Mithelfer. Sollte sich die Situation kurzfristig ändern, wird man unverzüglich darüber informieren.-zg.

  • Ladenburg
  • 05.06.20
  • 7× gelesen
Aktuelles

AWO Ladenburg

Der Ortsverein Ladenburg der Arbeiterwohlfahrt (AWO) teilt mit: Auch für den Monat Mai 2020 sind "Bis auf Weiteres" alle geplanten Veranstaltungen wegen der Corona Pandemie abgesagt. Sollte sich die Situation ändern, werden die Verantwortlichen rechtzeitig Bescheid geben.-zg.

  • Ladenburg
  • 08.05.20
  • 4× gelesen
BekanntmachungenPremium

Fünf Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der AWO Rhein-Neckar und der alwine Stiftung – in Würde altern
AWO Rhein-Neckar

Am 1. April 2015 startete die AWO Rhein-Neckar das Projekt „Sicher und beschützt im Alter“. Martina Schildhauer, Gründerin der Stiftungsinitiative Altersarmut von Frauen in Weinheim, wollte damals ihr Projekt Altersarmut auf breitere Füße stellen und suchte für das operative Geschäft einen passenden Kooperationspartner. Das Thema Altersarmut passte gut ins Portfolio der AWO, die im Bereich Seniorenarbeit bereits sehr aktiv war und noch immer ist. Von daher war man von Seiten der AWO an einer...

  • Ladenburg
  • 24.04.20
  • 5× gelesen
VeranstaltungenPremium

Der neue Reise-Prospekt der AWO ist da

Wieder wurden die Ausflüge so organisiert, dass sowohl aktive als auch in ihrer Bewegung eingeschränkte Menschen daran teilnehmen können. Anmelden kann man sich ab 28.03.2020 unter der Telefonnummer 06203 922267. Durch den Spessart nach Wertheim Die einzigartige Natur- und Kulturlandschaft des Hochspessarts, das Hafenlohrtal, eines der bekanntesten Spessarttäler, ist das Ziel des Ausflugs. Im historischen Gasthof „Hochspessart“, einem ehe­maligen Gestüt, genießen wir heimische Wild- und...

  • Ladenburg
  • 25.03.20
  • 20× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.