Bücher

Beiträge zum Thema Bücher

AktuellesPremium
5 Bilder

Von unserer Mitarbeiterin Nina Zegowitz
Eine Hand voll Bücher: Fremdsprachige Literatur

„On Beauty“ – Zadie Smith (E) In ihrem Roman „On Beauty“ untersucht die britische Autorin Zadie Smith das Leben zweier Familien, die von entgegengesetzten Ideologien geprägt sind: Liberalismus versus Konservatismus. Im Zentrum des Romans steht deshalb die Auseinandersetzung und Gegenüberstellung der zwei sehr unterschiedlichen Familien Belsey und Kipps. Die erstere ist eher multiethnisch, liberal und progressiv und letztere konservativ. Diese Gegenüberstellung begründet sich hauptsächlich...

  • Friedrichsfeld
  • 11.09.20
  • 8× gelesen
BekanntmachungenPremium
3 Bilder

Von unserer Mitarbeiterin Nina Zegowitz
Eine Hand voll Bücher: Klassiker

 „Stolz und Vorurteil“ – Jane Austen Jane Austen gehört wohl zu den klassischen Autor*innen der englischen Romantik schlechthin. Mit ihrem Roman „Stolz und Vorurteil“ schuf sie ein Werk, von dem auch heute noch immer wieder neue Auflagen erscheinen. Zudem wurde die Liebesgeschichte unzählige Male verfilmt. Die wohl bekannteste Version stammt aus dem Jahr 2005 und erlangte durch die Hauptdarstellerin Keira Knightley große Bekanntheit. „Stolz und Vorurteil“ erzählt auf sehr amüsante Weise die...

  • Friedrichsfeld
  • 04.09.20
  • 2× gelesen
AktuellesPremium
4 Bilder

Von unserer Mitarbeiterin Nina Zegowitz
Eine Hand voll Bücher: Romane

„Unorthodox“ – Deborah Feldman Sobald man weiß, dass Unorthodox eine autobiographische Erzählung ist, bekommt das Buch für die Lesenden eine ganz andere, besondere Bedeutung. Deborah Feldman schafft es mit ihrem im Jahr 2017 erschienenen Roman, der gleichzeitig Zeugenbericht ist, Lesenden die Welt der Mitglieder einer chassidischen Satmar-Gemeinde aus dem New Yorker Stadtteil Williamsburg ein Stückchen näher zu bringen. Gleichzeitig bewahrt sie jedoch auch Distanz. Und zwar dadurch, dass sie...

  • Friedrichsfeld
  • 28.08.20
  • 5× gelesen
AktuellesPremium
4 Bilder

Von unserer Mitarbeiterin Nina Zegowitz
Eine Hand voll Bücher: Jugendliteratur

"Vielleicht lieber Morgen" – Stephen Chbosky Coming-of-Age Geschichten, also Geschichten über das Erwachsenwerden, stellen in der Jugend-, wie auch in der Erwachsenenliteratur ein ganz eigenes Genre dar. Solche Geschichten behandeln meist den Prozess des Erwachsenwerdens einer noch jugendlichen Person sowie die Höhen und Tiefen, die mit diesem Prozess einhergehen. Der starke Fokus auf den Protagonisten der Geschichte führt dazu, dass in Coming-of-Age Geschichten häufig innere Monologe oder...

  • Friedrichsfeld
  • 21.08.20
  • 6× gelesen
Aktuelles
Carola Schuhmann dankte dem Autoren-Team für die qualifizierten Jahrbuchbeiträge.
3 Bilder

Der Heimatbund stellte am Dienstag das Ladenburger Jahrbuch 2020 vor / Historisches Foto-Kapitel wurde erstmals ohne Lore Blänsdorf gestaltetVon unserem Mitarbeiter Axel Sturm
Dem Jahrbuch-Autorenteam des Heimatbundes gehen die Ideen nicht aus

Es gibt beim Ladenburger Heimatbund einen Traditionstermin, den auch die Corona-Pandemie nicht kippen konnte. „Immer kurz vor der Sommerpause stellen wir das neue Jahrbuch vor – das ist nämlich eine lesenswerte Urlaubslektüre“, begrüßte die Vorsitzende des Geschichtsvereins, Carola Schuhmann, einige geladene Gäste im Stadtarchiv. Coronabedingt waren nur Vorstandsmitglieder, die Autoren des Jahrbuchs und das Stadtoberhaupt Stefan Schmutz bei der Präsentation dabei. Schmutz sprach von einer...

  • Ladenburg
  • 17.07.20
  • 63× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.