Ukraine-Hilfe

Beiträge zum Thema Ukraine-Hilfe

AktuellesPremium
500 Varenikis in den unterschiedlichsten Variationen stellten die Mütter für das Begegnungsfest her.
6 Bilder

Im Begegnungszentrum wurden 500 Varenikis verspeist

Die geflüchteten Menschen aus der Ukraine luden zu einem Begegnungsfest ein / Gutes Essen verbindet / Bürgermeister Schmutz dankte den Helfer/innen  Im Begegnungszentrum im Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde, das von hilfsbereiten Menschen für die Geflüchteten aus der Ukraine eingerichtet wurde, ist die Dankbarkeit groß. Die Angestellten der Stadtverwaltung, die Mitglieder des Vereins INTAKT und die LAZ kümmern sich ebenso um die derzeit 120 Frauen und Kinder wie zahlreiche...

  • Ladenburg
  • 24.06.22
  • 16× gelesen
AktuellesPremium
2 Bilder

Geburtstags-Überraschung für Dietmar Schuff

Dietmar Schuff ist nicht nur für den Hilfsverein INT.AKT ein Segen. Auch die Wünsche der geflüchteten Menschen aus der Ukraine erfüllt der Unternehmer oft unbürokratisch – und in der Tat gibt es kaum eine Aufgabe, die Schuff und sein Team aus dem Ukraine-Depot in der Wichernstraße nicht erledigen können. Den Einsatz vom „besten Dietmar“ wissen die geflüchteten Menschen sehr zu schätzen. Mit einer solchen Überraschung hätte das Geburtstagskind Schuff am vergangenen Dienstag aber nicht gerechnet....

  • Ladenburg
  • 13.05.22
  • 21× gelesen
AktuellesPremium
Lisa hat die Haare schön – dafür sorgte die Friseurmeisterin Evelyn Stadelmeyer mit ihrem mobilen Friseur-Salon
2 Bilder

Mobiler Friseur kam ins Begegnungszentrum

Evelyn Stadelmeyer kam dem Hilfsverein INT.AKT preislich sehr entgegen / Ukrainische Gäste freuten sich über einen kostenlosen Haarschnitt Dass in ein „Begegnungszentrum“ viele Leben und ein nettes Miteinander einkehren kann, zeigt das ukrainische Begegnungszentrum in der Realschulstraße. Der Gemeindesaal, aber auch die Küche wurden von der evangelischen Kirchengemeinde zur Verfügung gestellt, so dass die Infrastruktur schon mal vorhanden ist, um dort die derzeit 80 geflüchteten Menschen - wenn...

  • Ladenburg
  • 13.05.22
  • 12× gelesen
Aktuelles
Die Liselotte stand für die Ausflugsfahrt auf dem Neckar bereit.
10 Bilder

Auf der „Liselotte von der Pfalz“ eine Neckar-Rundfahrt unternommen

Der von der LAZ organisierte Schiffsausflug erfreute die ukrainischen Gäste / Tickets wurden von der Weißen Flotte kostenlos zur Verfügung gestellt  Nach dem Besuch des Heidelberger Zoos organisierte die Ladenburger Zeitung am vergangenen Montag den nächsten Ausflug, der von den Gästen aus der Ukraine sehr gut angenommen wurde. Rund 60 Frauen und Kinder meldeten sich zu einer Schifffahrt auf dem Neckar an. Die Weiße Flotte stellte für die Rundfahrt auf dem Neckar das Motorschiff „Liselotte von...

  • Ladenburg
  • 13.05.22
  • 13× gelesen
AktuellesPremium
Dietmar Schuff hat ein „Ukraine-Lager“ aufgebaut, das von Yana (links), Valerie (mitte) und Liana betreut wird.
3 Bilder

Der Mann aus der Pfalz ist für Ladenburg ein Segen

Viele Menschen bringen sich in Ladenburg für die Ukraine-Hilfe ein – aber Dietmar Schuff leistet in der Römerstadt einen außergewöhnlichen Job  Den gebürtigen Pfälzer Dietmar Schuff zog es vor 35 Jahren der Liebe wegen „riwwer iwwer der Rhoi“ in die Kurpfalz, wo der Mann aus Kaiserlautern in Ladenburg längst heimisch geworden ist. Hier gründete er nicht nur eine Familie, sondern er baute in der Wichernstraße seine Firma „Schuff-Reisemobil-Service“ auf, die heute um die 20 Arbeitskräfte...

  • Ladenburg
  • 06.05.22
  • 34× gelesen
AktuellesPremium
Manfred (rechts) und Thomas Behr unterstützten eine Spendenaktion der Kolping-Ukraine-Hilfe. Die Firma Angelsport Behr stellte Liegen im Wert von 25.000 Euro zur Verfügung.
2 Bilder

Angelsport Behr spendete 100 Anglerliegen für die Ukraine-Hilfe

Das Ladenburger Familienunternehmen schickt Liegen im Wert von 25.000 Euro in die Ukraine / Auch Angelsport-Behr ist von Putins Angriffskrieg betroffen  Als das Ladenburger Ehepaar Ruth und Manfred Behr im Jahre 1977 den Schritt in die Selbstständigkeit wagte, dachten sie sicherlich nicht daran, dass ihre Firma Behr Angelsport 45 Jahre später zu den größten und erfolgreichsten Großhändlern in der Angelsportbranche gehören wird. Es begann alles in einer Garage, wo Angelhaken, Anglerblei und...

  • Ladenburg
  • 29.04.22
  • 18× gelesen
ServicePremium
Der Ausflug in den Heidelberger Zoo kam bei den ukrainischen Flüchtlingen gut an.
5 Bilder

LAZ und INT.AKT schenkten den Gästen aus der Ukraine ein paar unbeschwerte Stunden

Der Zoobesuch der geflüchteten Menschen aus der Ukraine wurde durch eine Spende der Firma Heid finanziert / Busunternehmen Brand steuerte kostenlosen Fahrdienst bei  Der Auftakt der „LAZ-Ukraine-Hilfe“ war am vergangenen Mittwoch ein voller Erfolg. Mütter mit ihren Kindern sowie einige Jugendliche, die derzeit in Ladenburg untergebracht sind, konnten einen abwechslungsreichen Nachmittag im Heidelberger Zoo verbringen. Für den kostenlosen Transport der 60 ukrainischen Gäste sorgte das...

  • Ladenburg
  • 22.04.22
  • 25× gelesen
AktuellesPremium
Hanne Zuber und Fred Hammerschlag (r.) haben das Begegnungszentrum unter ihre Fittiche genommen. Zu den zahlreichen Unterstützern gehören Tobias Strohbach (3.v.l.) für den medizischen Bereich sowie Dietmar Schuff (2.v.l.) und seine Mitarbeiter Nicolai Bartz (l.) und Medced Xhevded.

Alle Aktivitäten werden vernetzt und gebündelt

Das Begegnungszentrum im Gemeindehaus für geflüchtete Menschen aus der Ukraine ist eröffnet – Hanne Zuber und Fred Hammerschlag kümmern sich in der Kooperative: „Es muss sich ein Stück weit entwickeln" – Helfer gesucht Längst sind die ersten aus der Ukraine geflüchteten Menschen in Ladenburg angekommen; 50 waren es in der letzten Woche laut Kenntnisstand der Stadtverwaltung, die aber mit rasch steigenden Zahlen rechnet. Und daher gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde und dem Verein...

  • Ladenburg
  • 25.03.22
  • 10× gelesen
AktuellesPremium
Ins Zeug gelegt hatte sich die Schulgemeinschaft der EKS, um ihren Gästen eine kulinarisch ansprechende Mittagspause zu bescheren und dabei Spenden zu generieren.
4 Bilder

„Die Schüler hatten tolle Ideen“

Schulgemeinschaft der Erich-Kästner-Schule unterstützt Flüchtlinge aus der Ukraine – bei einer Mittagseinladung wurden Spenden gesammelt, Kinder sollen hier bald Angebote erhalten Zur „sonnigen Mittagspause“ im Freien hatten Angelika Bindert, Schulleiterin der Erich-Kästner-Schule (EKS), und ihre Stellvertreterin Constanze Frisch namens der ganzen Schulgemeinschaft eingeladen. Auf der Gästeliste standen städtische Mitarbeiter, ehrenamtliche Helferinnen sowie Unterstützer der EKS, und Ziel war...

  • Ladenburg
  • 25.03.22
  • 4× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.