Premium

Von unserem Mitarbeiter Reinhard Schatz
SV Waldhof Mannheim 07 gegen SG Dynamo Dresden

Rafael Garcia war der Torschütze des Siegtors in der Nachspielzeit.
  • Rafael Garcia war der Torschütze des Siegtors in der Nachspielzeit.
  • Foto: Schatz
  • hochgeladen von Marion Schatz

Im Voraus konnte man beileibe nicht mit einem drei Punkte Gewinn rechnen. Ein Unentschieden gegen die Dresdner wäre schon ganz ordentlich gewesen. Der Stadionsprecher brachte vor dem Spiel Genesungswünsche für den erkrankten Dresdener Trainer Markus Kauczinski aus, dessen Amt Assistent Heiko Scholz übernahm. Von Beginn an spielten die Dresdener flott in Richtung Mannheimer Tor, doch die Waldhof-Abwehr stand stabil und ließ Dynamo keine Chance. Auch der SVW ließ den Ball und Gegner schön laufen. Und so entwickelte sich ein schnelles Fußballspiel und nur die absoluten Torchancen fehlten.

Als die Mannschaften nach der Halbzeitpause wieder den Platz betraten, dachte man, dass Tabellenführer Dynamo nun ordentlich Gas geben würde. Doch das Gegenteil war der Fall.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Marion Schatz aus Friedrichsfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen