Premium

Von unserer Mitarbeiterin Nina Zegowitz
Salate – Schluss mit den Blütenstängeln

Wer sich einmal bei der Wahl der Salatsorte vertan hat, kennt das Problem: Statt der ersehnten Köpfe schießen im Hochsommer bald die Blütenstängel nach oben. Mit geeigneten Sommersorten, die es auch von Spinat und anderen Gemüsearten gibt, kann das kaum passieren.

In den meisten Haushalten wird noch viel zu wenig die Möglichkeit genutzt, zu jeder Jahreszeit den Frühling in die Küche zu holen. Denn den ausgezeichneten Vitaminspender Salat, einst von den alten Griechen neben Nektar und Ambrosia als dritte Götterspeise gepriesen, kann man heute das ganze Jahr über auf den Tisch bringen. Deshalb hier ein Überblick über die verschiedenen Salatformen.

Premium
Sie haben keinen Premium-Zugang!
Weitere Informationen zu unserem Premium-Angebot finden Sie hier.
Autor:

Nina Zegowitz aus Friedrichsfeld

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen