Zoo Heidelberg

Beiträge zum Thema Zoo Heidelberg

AktuellesPremium
Rothalsgans im Zoo

Zoo Heidelberg
Sorge um die gefiederten Bewohner im Zoo

Nach Vogelgrippe-Fall werden Schutzmaßnahmen für Zootiere eingeleitet In einigen europäischen Ländern breitet sich die Geflügelpest-Epidemie weiter aus. Viele Vögel in Finnland, Irland, Portugal und Russland sind bereits an der Vogelgrippe gestorben, auch in Deutschland hat das Friedlich Löffler Institut bereits Fälle erfasst. Einen konkreten Verdachtsfall gab es nun im Zoo Heidelberg bei einer Rothalsgans. Anfang des Jahres 2022 wurde die Gans in ihrem Gehege am Geysir-See im Zoo Heidelberg...

  • Friedrichsfeld
  • 14.01.22
  • 0× gelesen
AktuellesPremium
Blick ins leere Küstenpanorama. Die Vögel sind zum Schutz in ihrem Haus untergebracht. Doch nicht nur die Volieren im Zoo Heidelberg sind vorübergehend leer, sondern auch die Besucherwege. Ab dem 13.01.2022 bleibt der Zoo aufgrund des Vogelgrippe-Ausbruchs geschlossen.

Zoo Heidelberg bleibt ab dem 13.01.2022 geschlossen

Schließung nach weiteren Vogelgrippe-Fällen angeordnet Der Zoo Heidelberg muss seine Tore ab Donnerstag, 13. Januar 2022 vorübergehend schließen. Wann die Schließung aufgehoben werden kann, steht noch nicht fest. Bei der Beprobung der Vögel, die mit der zu Jahresbeginn verstorbenen Rothalsgans zusammen auf dem Geysir-See gelebt haben, wurden weitere Infektionen mit Vogelgrippe-Viren nachgewiesen. Vorsorglich hat das Land Baden-Württemberg, vertreten vom Ministerium für Ernährung, Ländlichen...

  • Friedrichsfeld
  • 14.01.22
  • 0× gelesen
AktuellesPremium
Für die Heidelberger Gorillagruppe soll eine neue Außenanlage gebaut werden. Für den Umbau sammelten die Tiergartenfreunde Heidelberg weitere Spendengelder in Höhe von 30.000 Euro.
2 Bilder

Besonderes Weihnachtsgeschenk der Tiergartenfreunde

Tiergartenfreunde spenden 30.000 Euro an den Zoo Heidelberg für den Bau der Gorilla-Außenanlage Ein besonders schönes Weihnachtsgeschenk haben die Tiergartenfreunde dem Zoo Heidelberg überbracht: Erfreulicherweise habe sich zwei größere Einzelspenderinnen gemeldet, die es dem Verein der Tiergartenfreunde ermöglichen, die Spendensumme des letzten Quartals 2021 auf 30.000 Euro aufzurunden. Insgesamt hat der Verein damit bereits 95.000 Euro für die Erweiterung des Gorillageheges an den Zoo...

  • Friedrichsfeld
  • 24.12.21
  • 0× gelesen
AktuellesPremium
Noch schnell die letzten Geschenke unter den Baum legen, bevor am 24. Dezember ab 11 Uhr neue Geschichten aus dem Zoo, gelesen von Zoodirektor Dr. Wünnemann, als Video online unter www.zoo-heidelberg.de/deinzoo angeschaut werden können.
2 Bilder

Tierisch gute Geschichten an Heiligabend

Online-Angebot: Zoodirektor liest Geschichten aus dem Zoo Heidelberg Für viele Familien ist es schon Tradition – die Weihnachts-Lesung am Vormittag des Heiligen Abends im Zoo. Auch in diesem Jahr müssen die Zoo-Freunde den Erzählungen noch einmal vom heimischen Sofa lauschen, wenn Zoodirektor Dr. Klaus Wünnemann seine selbstgeschriebenen Geschichten liest. Das Video zur Lesung wird am 24. Dezember 2021 ab 11.00 Uhr online unter www.zoo-heidelberg.de/deinzoo verfügbar sein. Wer während oder nach...

  • Ladenburg
  • 24.12.21
  • 0× gelesen
AktuellesPremium
 Vertreter der Volksbank Kurpfalz und des Zoo Heidelberg bei der Spendenübergabe im Zoo Heidelberg
2 Bilder

Zoo Heidelberg
Affenstarke Unterstützung

Volksbank Kurpfalz eG spendet 10.000 Euro an den Zoo Heidelberg Die Weltsparwoche Ende Oktober ist für viele junge Kundinnen und Kunden der Volksbank Kurpfalz ein wichtiger Termin, denn dann gibt es für das Ersparte nicht nur auf dem Konto ein Plus, sondern noch eine besondere Belohnung obendrauf. In diesem Jahr hatte die Bank ihre Weltsparwoche unter das Motto „Es gibt tierisch viel zu entdecken“ gestellt und mit dem Zoo Heidelberg den perfekten Kooperationspartner dafür gefunden. So erwartete...

  • Friedrichsfeld
  • 17.12.21
  • 0× gelesen
AktuellesPremium
Kronensifaka Jao liebt frisches Laub.
2 Bilder

Lemuren-WG lebt harmonisch zusammen
Kronensifaka Jao ist sehr beliebt

Im September 2021 kam er nach Heidelberg: Kronensifaka Jao zog in den Zoo Heidelberg ein. Die ersten Wochen nach der Ankunft lernte der Lemur in Ruhe sein neues Zuhause und seine Pfleger kennen, anschließend schrittweise seine neuen Lemuren-Freunde. Inzwischen lebt der Kronensifaka gemeinsam mit den beiden Kattas und den zwei Kronenmakis harmonisch auf einer Anlage. Das Kennenlernen mit den neuen Mitbewohnern lief überraschend ruhig ab. Von Beginn an wurde Kronensifaka Jao als Chef der Gruppe...

  • Friedrichsfeld
  • 17.12.21
  • 0× gelesen
AktuellesPremium
Der frische Bambus schmeckt den Roten Pandas besonders gut. Mutter und Sohn genießen die frischen Zweige.
3 Bilder

Guten Freunden schenkt man einen Zoobesuch
Aktion: Dauerkarte plus gratis Tageseintritt noch bis Weihnachten

Wie aktiv der kleine Rote Panda, der im Herbst geboren wurde, inzwischen wohl ist? Welche Neuigkeiten gibt es aus der Vogelwelt des Zoos? Und wie kommen die vier jungen Asiatischen Elefantenbullen Tarak, Yadanar, Ludwig und Namsai miteinander aus? Antworten auf diese Fragen lassen sich bei einem Besuch im Zoo Heidelberg finden – am besten in Begleitung mit einem Lieblingsmenschen! Die tierischen Zoobewohner entdecken und beobachten oder die Atmosphäre im winterlichen Zoo genießen: Zu zweit noch...

  • Friedrichsfeld
  • 10.12.21
  • 1× gelesen
VeranstaltungenPremium
Noch bis zum 28.11.21 können Besucher das Heidelberger Zoo-Leuchten besuchen.
2 Bilder

SNP BasCats 20.11. zu Gast beim Zoo-Leuchten
Noch bis Ende November den leuchtenden Zoo erleben

Gegen triste Novemberabende gibt es aktuell im Zoo Heidelberg ein gutes Gegenmittel: Immer donnerstags bis sonntags verlängert der Zoo seine Öffnungszeiten und lädt ab 17.30 Uhr zum Heidelberger Zoo-Leuchten ein. Noch bis einschließlich Sonntag, 28.11.21, können die Gäste entlang eines Rundwegs, gesäumt von leuchtenden Tieren und faszinierenden Lichtinstallationen, dem November-Blues entfliehen. Als besonderes Highlight zusätzlich zum regulären Abendprogramm, sind am Samstag, 20.11.21., die SNP...

  • Friedrichsfeld
  • 26.11.21
  • 1× gelesen
VeranstaltungenPremium
Auch an kalten Tagen ist es im Zoo spannend. Das Team der Zoo-Akademie im Zoo Heidelberg hat sich einiges einfallen lassen und ein tolles Programm für die kommende Winterzeit aufgestellt.

Winter-Programmim Zoo Heidelberg
Raus aus dem Winterschlaf – ab in die Zoo-Akademie!

Einige Tiere im Zoo Heidelberg bereiten sich auf die kalte Jahreszeit vor: Sie fressen sich Speck an, werden ruhiger und bauen sich ein gemütliches Winterquartier. In der Zoo-Akademie im Zoo Heidelberg ist an Winterschlaf jedoch nicht zu denken! Das gesamte Team hat ein spannendes Angebot rund um die Themen Tiere, Natur und Technik auf die Beine gestellt. In den Weihnachtsferien finden unterschiedliche Workshops statt und ab sofort kann man im Techniklabor sogar seinen Geburtstag feiern. Bei...

  • Friedrichsfeld
  • 26.11.21
  • 0× gelesen
AktuellesPremium
Erstmalig gibt es im Zoo Heidelberg Nachwuchs bei den Victoria-Krontauben.
3 Bilder

Zuchterfolg bei den Victoria-Krontauben im Zoo Heidelberg
Küken trägt Krönchen

Eine schöne Nachricht aus dem Vogelrevier: Am 13. Oktober 2021 ist im Zoo Heidelberg erstmalig eine junge Victoria-Krontaube geschlüpft. Das nun vier Wochen alte Küken entwickelt sich gut. Es ist prächtig herangewachsen und kann von den Zoobesuchern gut im Nest beobachtet werden. Wie seine Eltern trägt es bereits ein Krönchen – nur eben eine Nummer kleiner. Das für Krontauben charakteristische Kopfgefieder zieht sich wie eine Fächerkrone von der Stirn bis zum Nacken. Mit diesem Zuchterfolg...

  • Friedrichsfeld
  • 26.11.21
  • 0× gelesen
AktuellesPremium
Mit 2G in den Zoo: Der junge Panda entdeckt gemeinsam mit seiner Mutter das Gehege.

2G-Regel für den Zoobesuch ab 17.11.21
Alarmstufe führt zu veränderten Regelungen im Zoo Heidelberg

Mit Verkündung der Alarmstufe für Baden-Württemberg, ändern die Zutrittsregelungen für den Zoo Heidelberg: Ein Besuch ist nur für Geimpfte oder Genesene möglich. Tickets für den Zoobesuch oder das Heidelberger Zoo-Leuchten können weiterhin vor Ort oder online erworben werden. Maskenpflicht und Abstandsregeln sowie alle anderen Hygiene- und Verhaltensregeln bleiben bestehen. Der Zoo bittet alle Besucher, sich vor dem Zoobesuch über die aktuell geltenden Regelungen zu informieren:...

  • Friedrichsfeld
  • 19.11.21
  • 0× gelesen
AktuellesPremium
Zwei neue Hinterwälder Rinder sind in den Zoo eingezogen.
2 Bilder

Zwei junge Hinterwälder Rinder im Bauernhof eingezogen
Herzlich willkommen - Die Kühe sind da!

Im Juli 2021 wurde der neue Bauernhof im Zoo Heidelberg eröffnet – Esel, Ponys, Ziegen, Schafe, Schweine und Hühner haben ihr neues Domizil bezogen. Mitte Oktober ist nun eine weitere Tierart hinzugekommen: Zwei junge Hinterwälder Rinder leisten den Bauernhof-Bewohnern zukünftig Gesellschaft. Hinterwälder Rinder sind eine alte, bedrohte Haustierrasse. Mit Einzug der Rinder in Heidelberg engagiert sich der Zoo aktiv für die Erhaltung dieser alten Haustierrasse. Die beiden jungen Hinterwälder...

  • Friedrichsfeld
  • 05.11.21
  • 0× gelesen
AktuellesPremium
Mit Eintreten der Warnstufe benötigt jeder Besucher beim Einlass in den Zoo Heidelberg ab sofort einen Nachweis über eine abgeschlossene Corona-Impfung, ein zertifiziertes Corona-PCR-Testergebnis oder einen Nachweis über eine vollständige Genesung.

Neue Regel für Zoobesuch ab 3. November 2021: Geimpft, Genesen, PCR-Getestet
Warnstufe führt zu veränderten Regelungen im Zoo Heidelberg

Mit Verkündung der Warnstufe für Baden-Württemberg, ändern sich ab sofort die Zutrittsregelungen für den Zoo Heidelberg: Ein Besuch ist nur noch für Geimpfte, Genesene oder Besucher mit einem negativen PCR-Testnachweis möglich. Spontane Besuche im Rahmen der geltenden Corona-Regelungen sind weiterhin möglich: Tickets für den Zoobesuch oder das Heidelberger Zoo-Leuchten können entweder vor Ort oder online im Vorverkauf erworben werden. Maskenpflicht und Abstandsregeln sowie alle anderen Hygiene-...

  • Friedrichsfeld
  • 05.11.21
  • 0× gelesen
AktuellesPremium
Die jungen Sumatra-Tiger im Zoo Heidelberg entwickeln sich sehr gut, sind neugierig und fit. Neues Spielzeug wird genau unter die Lupe genommen.
2 Bilder

Junge Sumatra-Tiger im Zoo Heidelberg fit und munter
Drei Kraftpakete werden groß

Ein dreiviertel Jahr sind die drei jungen Sumatra-Tiger im Zoo Heidelberg nun alt. Gemeinsam bewegen sich die drei Kraftpakete sicher durch ihr Gehege. Aktivitäten wie spielen, toben, durch das Bambus-Dickicht schleichen und raufen stehen regelmäßig auf der Tagesordnung. Durch den spielerischen Umgang miteinander lernen die jungen Tiger wichtiges Sozialverhalten. Tiger-Mutter Karis ist immer mit dabei und beobachtet den Nachwuchs ganz genau. Damit die jungen Sumatra-Tiger im Zoo Heidelberg ihre...

  • Ladenburg
  • 22.10.21
  • 1× gelesen
AktuellesPremium
Kronensifaka Jao ist Ende September im Zoo Heidelberg eingezogen.
2 Bilder

Neuer Kronensifaka im Zoo Heidelberg eingezogen
Jao bringt Schwung in die Lemuren-WG

Helles Fell und große, leuchtende Augen: Noch etwas verhalten, aber neugierig schaute sich der neue, zukünftige Mitbewohner der Kronenmakis und Kattas gleich nach seiner Ankunft im Zoo Heidelberg in seinem Gehege um. Kronensifaka Jao ist Ende September in den Zoo Heidelberg eingezogen. Kronensifakas stehen auf der Roten Liste der Weltnaturschutzunion IUCN und gelten als vom Aussterben bedroht. Der Zoo Heidelberg ist aktuell der einzige Zoo in Deutschland, der einen Kronensifaka hält. Gemeinsam...

  • Ladenburg
  • 15.10.21
  • 4× gelesen
AktuellesPremium
Wie sich Tiere wie z.B. die Zwergotter an ein Leben am Wasser angepasst haben, wird beim Workshop Tiere im und am Wasser erklärt.
2 Bilder

Workshops und Ferienangebote für Tüftler, Forscher und Tierfreunde!
Spannender Herbst in der Zoo-Akademie

Die Sommerferien sind vorbei, die Schule hat wieder begonnen und ganz allmählich werden die Tage wieder kürzer. Zeit für Langeweile bleibt dennoch nicht: Das Team der Zoo-Akademie hat für den kommenden Herbst ein abwechslungsreiches Angebot auf die Beine gestellt, bei dem Tüftler, Forscher und Tierfreunde gleichermaßen auf ihre Kosten kommen. Neben dem Herbst-Ferienprogramm sorgen viele spannende Workshops für zahlreiche spannende Erlebnisse rund um die Themen Tiere, Natur und Technik. Beim...

  • Ladenburg
  • 08.10.21
  • 0× gelesen
Aktuelles
Vom 1. Oktober bis zum 28. November 2021 findet im Zoo Heidelberg das Heidelberger Zoo-Leuchten statt.
3 Bilder

Heidelberger Zoo-Leuchten vom 1.10 bis 28.11.2021
Wenn es dunkel wird - „Licht an!“ im Zoo Heidelberg

Zoobesucher können sich auch in diesem Jahr wieder auf besondere Tiere im Zoo Heidelberg freuen, denn ab Oktober heißt es wieder „Licht an!“ für das Heidelberger Zoo-Leuchten. Vom 1. Oktober bis zum 28. November 2021 entsteht aus Lichtinstallationen und illuminierten Tierfiguren eine magische Atmosphäre im Zoo Heidelberg, die große und kleine Besucher entlang eines Rundwegs durch den Park fasziniert. Immer donnerstags bis sonntags verlängert der Zoo Heidelberg seine Öffnungszeiten und öffnet 30...

  • Ladenburg
  • 24.09.21
  • 6× gelesen
Aktuelles
Bebilderte Hinweistafeln im Zoo, bei Bären, Löwen und Elefanten verweisen auf die eiszeitliche Verwandschaft in der Schau „Eiszeit Safari“.
2 Bilder

Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim und Zoo Heidelberg kooperieren zur Schau „Eiszeit-Safari“
Museum und Zoo haben tierische Gemeinsamkeiten

Elefanten, Löwen und Bären gehören zu den Publikumslieblingen im Zoo Heidelberg. Vor rund 30.000 Jahren waren diese exotisch anmutenden Arten in der Rhein-Neckar-Region heimisch. Eine Begegnung mit den eizeitlichen Verwandten ermöglichen derzeit die Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen. In der aktuellen Sonderausstellung „Eiszeit-Safari“ stehen die Besucherinnen und Besucher unter anderem lebensechten Rekonstruktionen von Mammut, Höhlenlöwe und Höhlenbär Auge in Auge gegenüber. Durch die...

  • Friedrichsfeld
  • 24.09.21
  • 1× gelesen
AktuellesPremium
Nachwuchs bei den Roten Pandas: Wie alle jungen Roten Pandas schläft auch das Heidelberger Jungtier sehr viel.

Nachwuchs bei den Roten Pandas
Kleines Panda-Glück im Zoo Heidelberg

Ein fluffiges Fellknäuel liegt derzeit in einer gemütlichen Holzkiste im Zoo Heidelberg. Das Fell ist noch ganz fein, eine weiß-rote Färbung wird nach und nach bereits erkennbar. Die Freude im Zoo über den Nachwuchs bei den Roten Pandas ist groß. Seit fast 20 Jahren ist es das erste Jungtier, das in Heidelberg zur Welt kam. Rote Pandas zählen zu den stark bedrohten Tierarten, erfolgreiche Nachzuchten in den Zoos leisten daher einen wertvollen Beitrag zum Artenschutz. Junge Pandas lassen es die...

  • Ladenburg
  • 10.09.21
  • 0× gelesen
AktuellesPremium
Tierpfleger Julian Oosterveen erklärt der Heidelberger Berufsfeuerwehr den richtigen Umgang mit 
Gefahrentieren. Im Praxisteil des Workshops konnten die Feuerwehrleute dem Tigerpython ganz nahekommen.
3 Bilder

Gefahrentier-Workshop für die Berufsfeuerwehr Heidelberg im Zoo
Wenn beim Rettungseinsatz die Schlange wartet...

Bei so manchem Zoobesucher sorgten in der vergangenen Woche gleich mehrere Einsatzfahrzeuge der Berufsfeuerwehr Heidelberg, die vor dem Zoogelände parkten, für Verwirrung. Gab es einen Brand zu löschen? Best and etwa Gefahr im Zoo? Nein, im Zoo war nichts passiert.  Es fanden zwei "Einsätze der etwas anderen Art “ statt, bei de nen selbst gestandene Feuerwehrleute ihren Mut unter Beweis stellten.  Tierpfleger Julian Oosterveen hatte für die Feuerwehrleute an mehreren Tagen, eine Schulung zum...

  • Friedrichsfeld
  • 03.09.21
  • 3× gelesen
Aktuelles

Impf-, Test- oder Genesenen-Nachweis erforderlich
Mit der „3G-Regel“ in den Zoo Heidelberg

Mit der aktuellsten Änderung der Corona-Verordnung in Baden-Württemberg ändern sich ab sofort die Zutrittsregelungen für den Zoo Heidelberg. Es gilt die 3G-Regel. Ein Besuch ist dann nur noch für geimpfte, getestete oder genesene Besucher möglich. Gleichzeitig entfällt die Begrenzung für die Anzahl der Besucher, die sich gleichzeitig im Zoo aufhalten dürfen. Tickets können entweder vor Ort oder online im Vorverkauf erworben werden. Maskenpflicht und Abstandsregeln bleiben bestehen. Das...

  • Ladenburg
  • 20.08.21
  • 5× gelesen
Aktuelles
Am kommenden Wochenende, 13. bis 15. August 2021, steht bei den Workshops im Zoo Heidelberg die Imkerei im Fokus.
2 Bilder

Workshop-Wochenende im Zoo Heidelberg vom 13.-15. August
Erzeugnisse der Honigbiene: Schätze aus der Natur

Am kommenden Wochenende, 13. bis 15. August 2021, steht im Zoo Heidelberg die Imkerei im Fokus. Bei erlebnisreichen Workshops mit der Imkerin im Zoo erfahren die Teilnehmer Spannendes und Wissenswertes rund um die Entstehung, Gewinnung und den Nutzen von Bienenprodukten. Am Bienenstand der Zoo-Imkerei erhalten die Besucher Einblicke in die Bienenwohnungen und erleben den Organismus Bienenvolk hautnah. Wie sensibel, wie kraftvoll und gleichermaßen geheimnisvoll ein Bienenvolk ist, können...

  • Ladenburg
  • 13.08.21
  • 0× gelesen
Aktuelles

Dritte mobile Impfaktion im Zoo Heidelberg am 15. August

Jeweils rund 100 Personen haben sich bei den ersten beiden mobilen Impfaktionen im Zoo Heidelberg an den beiden vergangenen Wochenenden impfen lassen – daher wiederholt ein mobiles Impfteam des Kreisimpfzentrums Heidelberg die Aktion. Am Sonntag, 15. August, können sich Zoo-Besuchende von 9 bis 15 Uhr direkt im Zoo gegen Corona impfen lassen. Angeboten werden die Impfstoffe von Biontech oder Johnson&Johnson, bei dem nur eine einmalige Impfung benötigt wird. „Toll, dass wir zum dritten Mal...

  • Ladenburg
  • 13.08.21
  • 3× gelesen
AktuellesPremium
Vorstandsmitglieder und Beiräte des Vereins der Tiergartenfreunde Heidelberg überreichen Zoodirektor Dr. Wünnemann den Spendenscheck in Höhe von 15.000 Euro für die neue Gorilla-Anlage.
2 Bilder

Tiergartenfreunde spenden 15.000 Euro an den Zoo Heidelberg
Gemeinsam für die Heidelberger Gorillas

Der Verein der Tiergartenfreunde engagiert sich seit vielen Jahren für Erhalt und Ausbau des Zoo Heidelberg. Am 20. Juli konnte der Förderverein erneut einen großzügigen Scheck über 15.000 € an den Zoo Heidelberg übergeben. Insgesamt wurden damit bereits 65.000 € für den Bau der neuen Gorilla-Außenanlage gesammelt. Zoodirektor Dr. Klaus Wünnemann nahm die Spende direkt am Ort der geplanten Erweiterung der Gorillaanlage entgegen und dankte dem Vorstand und den Mitgliedern des Vereins für die...

  • Friedrichsfeld
  • 13.08.21
  • 0× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.